Termine

Termin Informationen:

  • Galerie

    Datenschutzerklärung

    Diese Datenschutzerkl√§rung kl√§rt Sie √ľber die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz ‚ÄěDaten‚Äú) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie extern...

    Galerie

    [pagelist_ext show_first_image="1" image_width="100"]
    Impressionen

    Impressionen

    Impressionen vom wunderschönen Dorf Stiepelse.

    vom Wasser aus

    Stiepelse vom Wasser und vom gegen√ľberliegenden Ufer aus gesehen.

    Impressum

    Angaben gemäß § 5 TMG: Dorfgemeinschaftsförderungsverein Stiepelse e.V. Elbstraße 23 19273 Stiepelse Vertreten durch: Brigitte Schöber Elbstraße 11 19273 Stiepelse Kontakt: Telefon:  0 3 8 8 4 4 - 2 0 0 2 7 E-Mail:  kontakt (at) sti...

    Stiepelse

    Stiepelse, ein kleiner beschaulicher Ort am Rande von Niedersachsen, ist in jedem Falle eine Reise Wert. Du willst mehr erfahren? Dann findest du in den Unterseiten mehr Information. Hier eine Liste der Unterseiten.

    Anfahrt / Hafen

    mit dem PKW Von Bleckede aus √ľber die F√§hre, auf der Neu Bleckeder Landstra√üe (L223), dann auf der L244 weiter bis zur Abbiegung rechts nach Stiepelse. Von Boizenburg aus √ľber die B195 Richtung Neuhaus bis Vorderhagen. Dort rechts auf die Hinterhagener Str...

    Dienstleistungen

    Gastronomie F√ľr das leibliche Wohl sorgen drei gastronomische Betriebe: J√ľrgens R√§ucherkate, Familie K√§hler Elbstra√üe 7, 19273 Stiepelse Telefon 038844 ‚Äď 21711 www.das-strandhaus.com Restaurant Treibholz, Familie Karnatz Elbstr. 10, 19...

    Spiel und Spaß

    Stiepelse ist umgeben von der einzigartigen Natur des Naturschutzgebietes Elbtalaue. Es liegt direkt an Elberad- und Elbewanderweg, die auf der Deichkrone entlang f√ľhren. Somit bietet es sich an, Ausfl√ľge mit dem Rad zu unternehmen oder auf und vor d...

    Spielplatz

    Im Jahre 2013 wollten wir einen Ort der Bewegung und der Begegnung schaffen, indem wir einen Mehrgenerationen-Spielplatz errichteten. So konnten wir Touristen und Dorfbewohner, Jung und Alt zusammenf√ľhren und zur Kommunikation anregen. Nach zweij√§hriger P...

    Archeprojekt

    Stiepelse geh√∂rt zur Archeregion Flusslandschaft Elbe. Auf der ‚ÄěElbarche Wiesenhof‚Äú k√∂nnen das bunte Bentheimer Schwein, Cr√∂llwitzer Pute, Leinegans, Sachsenh√ľhner, und Mei√üner Widderkaninchen besichtigt werden. S√∂ren Vogt Elbstra√üe 32, 19273 ...

    Hoch- bis Spätmittelalter

      Teilausz√ľge aus der Dorfchronik (Autoren Hilde Diercks und Wolfgang Miehle) anl√§sslich der 800-Jahr-Feier im Jahre 2005: Unser Jubil√§um im Jahre 2006 bezieht sich auf die erste urkundliche Erw√§hnung des Ortes im Jahre 1206. Eine Urkunde der...

    Katastrophen

    Die Barskamper Kirchenchronik berichtet √ľber mehrere Katastrophen, von denen Stiepelse im Laufe der Jahrhunderte heimgesucht wurde: ¬†Im Jahre 1380 hausten die Ritter Barthold von Heimbruch und Johann von dem Berge in Bleckede, nahmen Stiepelse ein u...

    Beginn des 20. Jahrhunderts

    Teilauszug aus der Dorfchronik (Autoren Hilde Diercks und Wolfgang Miehle) anlässlich der 800-Jahr-Feier im Jahre 2005: Zu Beginn des 20. Jahrhunderts hatte Stiepelse ungefähr 440 Einwohner, denen es wirtschaftlich ziemlich gut ging. Auf jedem Hof l...

    Stiepelse im dritten Reich

    Teilauszug aus der Dorfchronik (Autoren Hilde Diercks und Wolfgang Miehle) anl√§sslich der 800-Jahr-Feier im Jahre 2005:   √úber das 3. Reich in Stiepelse haben wir wenig erfahren. Das mag daran liegen, dass viele Zeitzeugen schon verstorben s...

    während des Krieges

    Teilauszug aus der Dorfchronik (Autoren Hilde Diercks und Wolfgang Miehle) anl√§sslich der 800-Jahr-Feier im Jahre 2005: Sowohl die Chronik aus dem Jahre 1959 als auch die aus dem Jahre 1981 berichten ausf√ľhrlich √ľber die Ereignisse in den letzten Kr...

    Leben im Sperrbezirk

    Teilauszug aus der Dorfchronik (Autoren Hilde Diercks und Wolfgang Miehle) anl√§sslich der 800-Jahr-Feier im Jahre 2005: Dadurch dass man die Elbe nach dem Zweiten Weltkrieg zur ‚ÄěZonengrenze‚Äú erkl√§rte, wurde Stiepelse, das Jahrhunderte hindurch zu Ha...

    Wir stellen uns vor

    Unser Verein besteht seit 1997. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Dorfgemeinschaft in Stiepelse zu fördern und verbessern. Dabei haben wir verschiedene Schwerpunkte: Wir wollen die alten Traditionen aufrecht halten (z.B. Erntekrone binden), Umweltbewusstsein ...

    B√ľcherei

    2006 wurde im Rahmen der 800-Jahr-Feier im Dorfhaus das Obergeschoss des Dorfhauses teilsaniert und eine B√ľcherei in Tr√§gerschaft des Dorfvereines wiederer√∂ffnet. Eine B√ľcherei gab es schon fr√ľher im Dorfhaus, allerdings mit deutlich weniger B√ľchern und M...

    Geschichte

    Teilauszug aus der Dorfchronik (Autoren Hilde Diercks und Wolfgang Miehle) anl√§sslich der 800-Jahr-Feier im Jahre 2005: Der ‚ÄěDorfklub‚Äú bestand schon zu DDR-Zeiten. Seine Mitglieder organisierten viele Feste und Feiern, die zumeist in der alten Schu...

    Kontakt

    Anfragen bzgl. Stiepelse k√∂nnen jeder Zeit telefonisch¬†an Brigitte Sch√∂ber, Tel.¬†0 3 8 8 4 4 - 2 0 0 2 7 gerichtet werden, oder auch gern √ľber unser Kontaktformular an Astrid Daetz. Bei Problemen mit dem Formular¬†gern direkt an kontakt (at) stiep...